Projektbeispiel Prüflehre

 

Prüflehre
Material: ABS
Benötigter Bedarf: 1 Stück

 

Kalkulierte Kosten bei konventioneller Fertigung als Frästeil: 180 €

Kalkulierter Zeitaufwand: CAM-Programmierung,  Fertigung auf Fräsmaschine ca.: 3 Stunden

Kosten pro Teil ca.: 180 €

 

Fertigung mit Hilfe eines 3D Druckers: 50€

Zeitaufwand ca.: 3 Stunden

Stückpreis ca.: 50 €

 

Einsparung Zeit : 0

Einsparung Kosten: 130 € = ca. 72%

   
 

Vorteile einer Kleinserienfertigung mittels 3D-Drucker:

  • kein Programmieraufwand bei Änderungen
  • Änderungen können sofort umgesetzt werden
  • keine Verschwendung von Rohstoffen
   

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.